Eppelheim

Fröbel-Kindergarten Positiver Test auf das Coronavirus

40 Kinder in Quarantäne

Archivartikel

Eppelheim.Im Kindergarten Friedrich-Fröbel in der Otto-Hahn-Straße wurde am vergangenen Wochenende ein Kind positiv auf das Corona-virus getestet. Das teilen Stadt und evangelische Kirche als Trägerin der Einrichtung in einer gemeinsamen Pressemitteilung mit.

Aus diesem Grund müssen zwei Kindergartengruppen vorübergehend geschlossen werden. Betroffen sind 40 Kinder und deren Betreuerinnen (acht Personen). Alle Kinder und Betreuerinnen, die als Kontaktpersonen Kategorie 1 zählen, befinden sich in häuslicher Quarantäne und werden getestet. Sollten die Testungen negativ ausfallen, kann eventuell die Betreuung zeitnah wieder aufgenommen werden. Diese Entscheidung liegt allerdings dann beim Gesundheitsamt des Rheines-Neckar-Kreises, so die Mitteilung. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional