Eppelheim

DSKC Eppelheim Abschneiden wird von Einsatz der Spitzenspielerin abhängen / Mittelfeld angestrebt

Bangen um Natalie Hafen

Mit einem nicht ganz zufriedenstellenden siebten Rang musste sich der DSKC Eppelheim im Vorjahr zufrieden geben. Blickt man auf den jetzigen Kader, dann dürfte eine viel bessere Platzierung wohl nicht drin sein. Mit Katrin Pozarycki ist eine Stammspielerin gegangen, bei Neuzugang Justine Rupp vom Verbandsligisten Eberbach muss sich erst noch zeigen, wie sie in der Bundesliga zurechtkommt. Rupp

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2826 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional