Eppelheim

Baustelle an der A 5 Kabel müssen neu verlegt werden / Fertigstellung der Brücke ist für Juni nächsten Jahres geplant / Genaue Planung wegen Witterung schwierig

Bauarbeiten sind jetzt ins Stocken geraten

Archivartikel

Eppelheim.Auf dem Boden liegen zwei große Baggerschaufeln. Auf der Seite in Richtung Pfaffengrund sind bereits gut 500 Kubikmeter Erde abgetragen worden. Nun sind die Bauarbeiten für die neue Autobahnbrücke zwischen Eppelheim und Heidelberg aber ins Stocken geraten. Die im Bereich der Brücke verlegten Leitungen und Kabel können nicht ohne weiteres zur Seite gedrückt werden, wie es die Versorger

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4219 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel