Eppelheim

SPD-Ortsverein Wellnesstage für Sabine Melugin

Blütenaktion: Gewinnerin steht nun fest

Archivartikel

Eppelheim.Im Frühjahr startete die SPD ihre Aktion „Eppelheim blüht auf“ und verteilte unter diesem Motto bei ihren Terminen auf dem Mittwochsmarkt auf dem Wasserturmplatz Samen für rotblühende Sonnenblumen an die Bevölkerung (wir berichteten). Diese nachhaltige Aktion kam super an, die Samentütchen waren sehr gefragt, heißt es in einer Pressemitteilung. Nun wurden auch die Gewinner gezogen.

Diejenigen, die sich an der Aktion beteiligten, hatten die Chance, ein Wohlfühlwochenende für zwei Personen im Vier-Sterne-Landhotel Talblick in Neuweiler im Nordschwarzwald im Wert von 250 Euro zu gewinnen. Das Wellnesshotel sponsorte zusätzlich zu dem Wohlfühlwochenende einen 50-Euro-Gutschein für den Gewinner, der vor Ort im Hotel eingelöst werden kann. Dafür musste man nur ein Foto einer blühenden „roten Sonnenblume“ entweder per Mail oder per Post an die SPD senden.

Nedim Feta war die Glücksfee

Die öffentliche Ziehung fand im Café „Bella Crema“ statt. Als „Glücksfee“ erklärte sich Nedim Feta vom Team des Cafés bereit. Im Lostopf befanden sich über 30 Namen, schreibt die SPD. Unter Anwesenheit einiger Teilnehmer, Vorstands- und Fraktionsmitgliedern wurde die Gewinnziehung vorgenommen. Das Losglück traf Sabine Melugin aus Eppelheim. Die SPD gratuliert ihr zu ihrem Wohlfühlwochenende.

Die Aktion war nicht nur ein Gewinn für Sabine Melugin, sondern sie war mit rund 600 verteilten Päckchen mit Sonnenblumensamen vor allem ein Gewinn für die Natur, so die Pressemitteilung der Partei. „Aufgrund der sehr guten Resonanz unserer Sonnenblumenaktion werden wir auf jeden Fall im Jubiläumsjahr 2020, anlässlich der 1250-Jahr-Feier, unser Projekt ‚Eppelheim blüht auf’ fortführen“, meint Jürgen Geschwill, der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional