Eppelheim

Von der Abschiebung bedroht Afghanische Flüchtlingsfamilie nimmt jede Hilfe zur Integration dankbar an

Das Wichtigste ist der Spracherwerb

Archivartikel

Eppelheim.Fremde Sprache, fremde Menschen, fremdes Land. Das Leben von Familie Noorzai hat sich seit Dezember letzten Jahres komplett geändert. Vater Said Ahmad, seine Frau Karima und die beiden Kinder Hamed und Parsa kamen aus dem Iran nach Deutschland. Die Eltern sind gebürtige Afghanen. Sie fanden mit ihren beiden im Iran geborenen Söhnen in Eppelheim in der Flüchtlingsunterkunft Wasserturmstraße

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3952 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel