Eppelheim

Stadtbücherei Beim musikalischen Krimiabend "Crimi con Cello" herrscht Hochspannung / Anette Butzmann und Nils Ehlert begeistern das Publikum

Der ganze Saal auf der Suche nach dem Täter

Archivartikel

Eppelheim.Noch keine Krimistimmung im Raum? Da musste nachgeholfen! Das Autorenduo Anette Butzmann und Nils Ehlert wusste auch wie: Er nahm sein Cello und sorgte für schaurig-gruselige Musikgeräusche und sie stimmte die Zuhörer mit den Worten: "Nun stellen Sie sich vor, sie wohnen in einem alten, englischen Landhaus. Es ist Winter und draußen pfeift und heult der Wind . . ." auf den musikalisch

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2749 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional