Eppelheim

Stadtbibliothek Buchwoche startet mit Reisebericht von Wolfgang Oehrle / Der Dozent für Projektmanagement fuhr aufgrund von Seeräubergeschichten nach China

Er folgt den Spuren der Piraten aus Kindertagen

Archivartikel

Eppelheim.Wolfgang Oehrle reiste im Spätherbst 2011 mehrere Wochen durch China, ohne ein Wort Chinesisch zu können. Dafür aber mit der Erinnerung an ein Buch im Gepäck, das er vor fast 50 Jahren als Kind gelesen hatte. Es waren Seeräubergeschichten, die ihn so nachhaltig beeindruckt hatten, dass er sich damals geschworen hatte, irgendwann einmal dorthin zu reisen, wo Otfrid von Hansteins „Gelbe

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3927 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional