Eppelheim

Stadtgestaltung Künstler Askin Yilmaz sprüht ein buntes Graffiti auf das Gebäude in der Heinrich-Schwegler-Straße / Kommandant Uwe Wagner freut sich über Werbung

Feuerwehr grüßt jetzt vom Stromverteilerhäuschen

Archivartikel

Eppelheim.Triste Fassaden, verschmierte Wände oder unansehnliche Garagentore sind genau das Richtige für Graffiti-Künstler Askin Yilmaz. Hier kann der Servicemitarbeiter des Nusslocher Unternehmens Leica Biosystems sein Hobby ausleben und künstlerisch tätig werden. In wenigen Stunden lässt er auf solchen Flächen mit viel Geschick und Kreativität Kunstwerke entstehen – und jetzt auch in Eppelheim am

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2825 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional