Eppelheim

Technischer Ausschuss Betreiber der Shisha-Bar in der Hauptstraße verzichtet auf die Nutzung als Wettbüro / Trudbert Orth ist das Lokal dennoch ein Dorn im Auge

„Gang vors Verwaltungsgericht ist aussichtslos“

Archivartikel

Eppelheim.Der Technische Ausschuss musste in seiner jüngsten Sitzung darüber beraten, ob der Widerspruch gegen die Nachtragsbaugenehmigung vom August für die umstrittene Shisha-Bar in der Hauptstraße 48 aufrechterhalten und gegen den Widerspruchsbescheid des Regierungspräsidiums Klage vor dem Verwaltungsgericht Karlsruhe erhoben werden soll.

Am Sachverhalt habe sich nichts geändert, so

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3197 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional