Eppelheim

Volkstrauertag

Gedenkfeier auf dem Friedhof

Archivartikel

Plankstadt.„Trauer ist der Schmerz der Zurückbleibenden. Sie zu durchleben ist schrecklich – aber wichtig“, heißt es in einer Pressemitteilung zur Gedenkfeier zum Volkstrauertag.

Zur Gedenkfeier des Volkstrauertages treffen sich alle Interessierten am Sonntag, 17. November, um 16 Uhr, auf dem Friedhof in Eppelheim. Der Kammerchor con Brio singt unter der Leitung von Kim Boyne das Lied „For the Fallen“ von David Terry, bevor Bürgermeisterin Patricia Rebmann ihre Ansprache hält. Anschließend gibt der Kammerchor das traditionelle, schottische Lied „The parting Glass“ zum Besten. Nach der Ehrenwache, wird Pfarrerin Christina Bláquez von der evangelischen Kirchengemeinde das Wort ergreifen.

Johannes Häfner spielt zum Abschluss das Trompetensolo „Ich hatt’ einen Kameraden“. Die Bürgermeisterin bittet um Teilnahme. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional