Eppelheim

Stadtbibliothek Sieger des Wettbewerbs ausgezeichnet

Gewinnerbuch hat 1120 Seiten und misst 9,3 Zentimeter

Archivartikel

Eppelheim.Bibliotheksleiterin Elisabeth Klett versteht es immer wieder, mit verschiedenen Aktionen das Buch in den Mittelpunkt zu rücken. Seit mehreren Jahren initiiert die Stadtbibliothek zum „Welttag des Buches“ einen besonderen Wettbewerb. In diesem Jahr lautete das Motto „Mein dickstes Buch“.

Bevölkerung und Nutzer der Stadtbibliothek waren aufgerufen, zu Hause in ihren Bücherregalen nach den dicksten Wälzern Ausschau zu halten. Insgesamt 18 Bücher wurden für den Wettbewerb eingereicht. Zu ihnen gehörten beispielsweise das „Goldene Buch der Musik“, die „Chronik des 20. Jahrhunderts“ oder das 2358 Seite starke Werk „Verkehrswertermittlung von Grundstücken“. Alle Exemplare wurden, wie das Bibliotheksteam betonte, „akribisch mit dem Lineal abgemessen“.

Am Ende gab es drei Platzierte, die von Melina Marx mit Preisen bedacht wurden. Erste wurde Inge Wintermantel aus Eppelheim. Sie sicherte sich mit ihrer eingereichten geschichtlichen Lektüre mit dem Titel „100 Jahre“ einen Kinogutschein. Die Dokumentation bringt es mit 1120 Seiten auf eine Dicke von stolzen 9,3 Zentimetern. Aufgezeigt werden darin im Zeitraum von 1899 bis 1999 100 Jahre menschlicher Geschichte.

Platz zwei belegte Dominik Dahms aus Brühl. Er hatte mit „Websters Dictionary“ ein 2129 Seiten starkes, häufig verwendetes Englisch-Wörterbuch eingereicht, das es auf eine Buchdicke von neun Zentimetern brachte. Er erhielt einen Buchgutschein.

Platz drei ging an Gabriele Fluhr aus Eppelheim mit „TIM – Thiemes Innere Medizin“. Der Wälzer misst 8,2 Zentimeter. Sie gewann einen Gutschein für einen Eisdielenbesuch. Mit nach Hause nehmen wollte die Besitzerin ihr eingereichtes Werk nicht mehr.

Das Buch ist zu verschenken. Wenn sich jemand für die Thematik interessiert, darf er es sich gerne in der Stadtbibliothek abholen.

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional