Eppelheim

Evangelische Gemeinde

Gottesdienst mit einem Platzservice

Eppelheim.Die ersten öffentlichen Gottesdienste konnte die evangelische Gemeinde seit Pfingsten wieder feiern – mit Maßnahmen, die die Verbreitung des Coronavirus verhindern sollen. Das Schutzkonzept schränkt ein, aber die Freude, wieder zusammenkommen zu dürfen, überwiege das alles, heißt es in einer Pressemitteilung.

Der nächste Gottesdienst findet am Sonntag, 28. Juni, mit Pfarrer Detlev Schilling in der Pauluskirche statt, dort können maximal 48 Personen Platz finden. Dazu ist es gut, nicht erst „auf den letzten Drücker“ zu kommen, geben die Verantwortlichen zu bedenken. Die Besucher werden von Mitgliedern des Kirchengemeinderats geleitet. Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung wird empfohlen.

Besonders für alle, die noch nicht kommen können, veröffentlichen die Verantwortlichen die Predigten auf der Homepage www.ekieppelheim.de, legen sie in der Kirche aus und schicken sie auf Wunsch auch nach Hause. Einfach im Pfarramt kurz melden unter Telefon 06221/76 00 27. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional