Eppelheim

SPD Fraktion sieht Aufgabe der Radwegeverbindung mit dem neuen Tunnel an der Brücke in der Hauptstraße nicht als abgeschlossen / In Stadtentwicklungsplan aufnehmen

Jetzt fehlen noch Ruhebereiche mit passenden Sitzgelegenheiten

Archivartikel

Eppelheim.Mitglieder der SPD-Fraktion und des Ortsvereins überzeugten sich vor Ort von der für den Verkehr freigegebenen Unterführung für Radfahrer und Fußgänger an der neuen Brücke in der Hauptstraße. Der neue Tunnel verbindet die Wilhelmstraße mit der Brückenstraße und ermöglicht den Nutzern nun eine unter der Brücke verlaufende, sichere Querung der Hauptstraße.

„Damit sehen wir den ersten

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2565 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional