Eppelheim

Wlan Stadt schöpft fürs Projekt „Eppelheim geht online“ EU-Fördermittel aus / 15 000 Euro werden für Geräte- und Installationskosten eingesetzt

Jetzt geht’s an fünf Hotspots ins Internet

Eppelheim.Die Europäische Union hat für Städte und Gemeinden, die Interesse daran haben, ihren Einwohnern und Besuchern an verschiedenen Standorten oder Einrichtungen öffentliches Wlan anzubieten, ein Förderprogramm aufgelegt. Mit „WiFi4EU“ sollen Kommunen bei der Anbindung an schnelles Internet durch drahtlose Internetzugänge, sogenannte Wlan-Hotspots, im öffentlichen Raum unterstützt

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3526 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional