Eppelheim

Pauluskirche Ensembles und Solisten bieten Weihnachtsoratorium von Herzogenberg dar

Konzert berührt die 200 Zuhörer

Archivartikel

Eppelheim.Bei der Uraufführung seines Weihnachtsoratoriums im Dezember des Jahres 1894 in der Straßburger Thomaskirche erlebte Heinrich von Herzogenberg nach eigenem Bekunden als Komponist und Dirigent „die glücklichste Stunde seines Lebens“. Wer 125 Jahre später die Aufführung „Die Geburt Christi“ in der evangelischen Pauluskirche besuchte – freilich lange nach Weihnachten – konnte am eigenen Leib die

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3025 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional