Eppelheim

Die Polizei meldet

Reitausrüstung bei Turnier gestohlen

Archivartikel

Eppelheim.Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter haben am Sonntag, 5. Januar, zwischen 3 und 6.15 Uhr von der Reitanlage Wolf Diebesgut im Wert von mehreren zehntausend Euro entwendet. Dort fand über den Dreikönigstag ein großes Turnier statt.

Nach derzeitigem Kenntnisstand haben der oder die Diebe die Reitanlage Wolf, Birkighöfe 4, betreten und sind in ein dortiges mobiles Reiterzelt eingebrochen. Darin brachen sie nach Polizeiangaben vier Rollcontainer auf und entwendeten acht Reitsättel, Steigbügel, Reithelme und diverse andere hochwertige Reitutensilien.

Zeugen des Einbruchs oder Personen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Süd unter Telefon 06221/3 41 80 in Verbindung zu setzen. Personen, die Hinweise auf das Diebesgut geben können, werden ebenfalls gebeten sich bei den Ermittlern zu melden. pol

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional