Eppelheim

Festgottesdienst Einsatz für Zusammenhalt der Gemeinschaft

Rita Borho singt seit 75 Jahren im Kirchenchor

Eppelheim.Beim Patroziniumsfest der katholischen Pfarrgemeinde sang der Kirchenchor „Cäcilia“ die Messe in F von Jacques-Nicolas Lemmens. Am Ende des Festgottesdienstes wurde eine Sängerin des Chors besonders geehrt: die 91-jährige Rita Borho. Von den 128 Jahren, die der Kirchenchor „Cäcilia“ besteht, hat Rita Borho 75 Jahre als Sängerin und in verschiedenen Vorstandsämtern mitgestaltet, zuletzt 30 Jahre als stellvertretende Vorsitzende. Als sie 1943 in den Chor eintrat, waren es schwierige Zeiten: Während des Krieges wurde der Dirigent Julius Burkhard eingezogen und es gab nur provisorische Proben. 1947 kehrte Burkhard aus der Kriegsgefangenschaft heim – für den Chor begann eine neue Blütezeit. In den Messen von Haydn, Mozart und Bruckner, die Burkhard bevorzugte, übernahm Rita Borho mit ihrer Sopranstimme die Soli.

Der Sprecher des Gemeindeteams, Tobias Kampmann, würdigte ihre Verdienste um die Kirchenmusik, die Ohren und Herzen für die Glaubensbotschaft aufschließt und somit eine wichtige Rolle bei der Verkündigung des Evangeliums spielt. Rita Borho setzt sich auch für den Zusammenhalt der Chorgemeinschaft ein: Sie hält durch ihren Besuchsdienst den Kontakt zu den ehemaligen Sängern, denen sie bei runden Geburtstagen die Grüße und Geschenke des Chors überbringt.

Pfarrer Johannes Brandt überreichte die Ehrenurkunde und ein Buchgeschenk des Diözesanpräses Wolfgang Gaber, der in seiner Widmung das außerordentliche Engagement der Sängerin hervorhob. Die Gemeinde und der Chor drückten ihren Dank durch lang andauernden Beifall aus. „Das Singen“, schloss sich die Chorvorsitzende Dr. Elisabeth Dahlhaus den Glückwünschen an, „bei dem Leib und Seele durchatmen können, hat ihr immer wieder Energie und Freude geschenkt.“ Rita Borhos Wahlspruch ist das Psalmwort: „Ich will dem Herrn singen, solange ich lebe“. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional