Eppelheim

Typisierungsaktion

Robert Karch bleibt hoffnungsvoll

Archivartikel

EPPELHEIM.„Leider hat die Typisierungsaktion für mich keinen Treffer ergeben“, teilt Robert Karch mit. Die lange Wartezeit auf die Auswertung der 475 Neutypisierungen im September (wir berichteten) ist vorbei, das Ergebnis nicht das Gewünschte.

„Aber vielleicht konnten wir irgendjemandem auf der Welt einen passenden Spender zuordnen.“ Die Haltung, die Karch bewahrt, ist bewundernswert. Sein Dank

...

Sie sehen 49% der insgesamt 810 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional