Eppelheim

Unfall Nach Fahrerflucht sucht die Polizei Zeugen

Schaden von 4000 Euro

Archivartikel

Eppelheim.Ein unbekannter Autofahrer hat einen Verkehrsunfall versucht und ist daraufhin von der Unfallstelle geflüchtet. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 4000 Euro. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Vorfall in der Nacht von Donnerstag, 30. Mai, auf Freitag, 31. Mai.

Vermutlich beim Ausparken beschädigte der Unbekannte einen am Fahrbahnrand der Peter-Böhm-Straße in Höhe der Rudolf-Diesel-Straße abgestellten Kleinbus Opel Vivaro. Anschließend flüchtete er von der Unfallstelle.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zum Verursacher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heidelberg.-Süd, Telefon 06221/3 41 80 zu melden. pol

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional