Eppelheim

Weihnachtsdorf

Wünschebox für Kinder

Eppelheim.Das Weihnachtsdorf findet heute und morgen auf dem Schulhof der Theodor-Heuss-Schule statt. Für Kunstliebhaber gibt es im Foyer der Rudolf-Wild-Halle einen Kunsthandwerkermarkt.

Bürgermeisterin Patricia Rebmann eröffnet das Weihnachtsdorf heute um 17 Uhr, begleitet von der Stadtkapelle unter der Leitung von Katja Resch. Ab 19 Uhr gibt es Livemusik für alle Besucher. Schon ab 14 Uhr treten Kindergartenkinder und Grundschüler auf.

Handarbeit und Livemusik

Auf dem Kunsthandwerkermarkt präsentieren 20 Aussteller ihre in Handarbeit hergestellten Werke. Der Markt ist am samstags von 14 bis 22 Uhr und am sonntags von 13 bis 19 Uhr geöffnet, dann auch wieder mit einer Menge Livemusik. Der Eintritt ist frei.

Getränke und Speisen werden von den örtlichen Vereinen an beiden Tagen angeboten.

Während des Weihnachtsdorfes gibt es auch eine Wünschebox. Dort können Kinder aus finanziell schwachen Familien einen Wunsch für den Wünschebaum in die Box werfen. Der Wünschebaum steht im Rathaus und kann zu den gewohnten Öffnungszeiten besucht werden. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional