Eppelheim

Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Blick hinter die Kulissen beim Tag der offenen Tür

Zaubern wie Harry Potter

Eppelheim.Ein buntes Programm voller Spiel, Spaß und Spannung für die Kinder sowie mit reichhaltigen Informationen für die Eltern hat das Organisationsteam des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums (DBG) für den Tag der offenen Tür zusammengestellt. Er findet am Freitag, 14. Februar, von 16.30 bis 19.30 Uhr, an der Schule im Maximilian-Kolbe-Weg 5 für kleine und große Besucher statt.

Schulleiter Thomas Becker wird den Viertklässlern und ihren Eltern das Gymnasium mit seinem sprachlichen, naturwissenschaftlichen und musischen Profil um 16.30 Uhr vorstellen. Währenddessen werden die zukünftigen Gymnasiasten durch die Schülermitverantwortung (SMV) betreut und dürfen eine Schulhaus-Rallye zum ersten Kennenlernen des Schulgebäudes machen, heißt es in einer Pressemitteilung des Gymnasiums.

Am Buffet des DBG-Freundeskreises kann man sich mit Kaffee und Kuchen stärken und miteinander ins Gespräch kommen. Im Schulhaus gibt es verschiedene Aktionen und Präsentationen zu entdecken. Beispielsweise demonstrieren die Musiker und bildenden Künstler den Besuchern beim Tag der offenen Tür ihr Können.

Im Chemiesaal wird so gekonnt gezaubert, dass man sich in Harry Potters Welt versetzt fühlt. In den Räumen vom Biologie- und Physikunterricht können sich die neuen Schüler als Forscher betätigen und kleine naturwissenschaftliche Experimente durchführen.

Aus der Welt der alten Römer

Im ersten Stock warten dann die Fremdsprachler auf die jungen Gäste, dort gibt es vieles aus der Welt der alten Römer, der Franzosen, Spanier und Engländer zu bestaunen.

Die neuen Fünftklässler für das Schuljahr 2020/2021 können am Mittwoch, 11. März, und Donnerstag, 12. März, jeweils von 8 bis 12.30 und von 14 bis 16 Uhr im Sekretariat des DBG angemeldet werden. Für die Anmeldung sind das Blatt 4 (Bestätigung des Besuchs der Grundschule), das Blatt 5 (Bestätigung des Beratungsgesprächs mit der Klassenlehrkraft) und das Blatt 7 (Grundschulempfehlung) jeweils im Original mitzubringen, außerdem eine Kopie der Geburtsurkunde oder des Ausweises.

Terminlisten für die Anmeldetage hängen ab dem Tag der offenen Tür im Sekretariat aus. Die Anmeldeformulare stehen ab Samstag, 1. März, online auf der Schulhomepage zur Verfügung und sind an den Anmeldeterminen ausgefüllt mitzubringen, heißt es abschließend. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional