Eppelheim

Gemeinderat Anonymer Brief kritisiert American-Football-Abteilung / Bürgermeisterin Patricia Rebmann kündigt an, dass solche Schreiben künftig im Papierkorb landen

Zerstören die „Jaguars“ den DJK-Naturrasen?

Archivartikel

Eppelheim.Ein anonymer Brief einer „sehr besorgten Bürgerin der Stadt Eppelheim“ hatte die Sache ins Rollen gebracht. In dem Schreiben von Anfang März drehte sich alles um die American-Football-Mannschaft der Heidelberg Jaguars, die seit Oktober vergangenen Jahres eine fest integrierte Abteilung der DJK Eppelheim sind.

Die Verfasserin hatte Sorgen um den Rasenplatz geäußert, insbesondere wegen

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5073 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel