Eppelheim

Zusteller ausgetrickst Täter flüchten zu Fuß

Zwei Männer stehlen Paket

Archivartikel

Eppelheim.Zwei bislang unbekannte Männer haben ein Paket aus einem Zustellerfahrzeug geklaut und sind geflüchtet. Wie die Polizei mitteilte, sprachen die Täter den Paketboten gegen 13.30 Uhr am Mittwoch in der Seestraße an und fragten nach einer Lieferung, die angeblich falsch beschriftet sei. Der Zusteller suchte das angeblich falsch adressierte Paket heraus, worauf einer der Männer dieses gleich an sich nahm und mit seinem Komplizen flüchtete.

Der Angestellte verfolgte sie zu Fuß, verlor die Täter aber in der Dantestraße aus den Augen. Bei der gestohlenen Lieferung handelte es sich um eine Bestellung per Nachname im Wert von 1700 Euro. Der eine Täter soll nach Angaben der Polizei zwischen 18 und 25 Jahre alt und dünn sein. Er habe sehr kurze schwarze Haare, ein dunkles T-Shirt getragen und eine dunkle kurze Hose. Er soll schwarzafrikanisch aussehen und akzentfrei Deutsch gesprochen haben.

Zeugen gesucht

Die zweite Person soll ebenfalls zwischen 18 und 25 Jahre alt und dünn sein. Er habe kurze abstehende Dreadlocks und trug vermutlich ein dunkles T-Shirt und eine dunkle kurze Hose. Auch er soll schwarzafrikanisch aussehen, aber nur gebrochen Deutsch sprechen. Die Polizisten suchen nach Zeugen. Hinweise nehmen sie unter Telefon 06221/3 41 80 entgegen. pol

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional