Fred Fuchs

Ein Hund in der Pfanne?

Archivartikel

Da habe ich einen ganz schönen Schrecken bekommen, als mir gestern ein Mann gesagt hat, dass da der Hund in der Pfanne verrückt wird. Etwas ruhiger wurde ich erst, als er mir erklärte, das sei nur so eine Redensart für etwas Verrücktes. Eigentlich sind Hunde doch die besten Freunde der Menschen. Aber in der Sprache haben sie es nicht leicht: Man kommt auf den Hund, ist ein Lumpenhund, und

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1273 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional