Fred Fuchs

Eine Tradition

Archivartikel

Hallo Kinder! Staunt ihr auch über die Dirndl-Kleider, die vor allem beim Oktoberfest getragen werden? Ich finde die toll! Dirndl gehören zur Volkstracht, die ihren Ursprung in ländlichen Gebieten hat. Früher trug diese Kleidung eine bestimmte, meist arme, Bevölkerungsschicht, aber es war auch eine Berufskleidung. Ich habe nachgelesen, dass zum Beispiel Bauern Trachten trugen, die ersten gab es schon Ende des 15. Jahrhunderts. Das waren damals ganz einfache Kleider aus derben Stoff. Die Tracht entwickelte sich weiter und irgendwann gab es auch ganz schicke Varianten mit Perlen und Spitze – die Festtagstracht. Vor allem in Bayern, aber auch in Österreich und der Schweiz gehören Trachten noch heute zum Kleidungsbild und werden auch gern von jungen Menschen zum Beispiel beim Schulabschluss getragen.

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional