Hockenheim

Pandemie Zehn Bewohner und sieben Mitarbeiter positiv getestet / Eine Person in Klinik verstorben

17 Menschen im Pflegezentrum mit dem Coronavirus infiziert

Archivartikel

Im Pflegezentrum Offenloch haben sich 17 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Das hat Betreiberin Manuela Offenloch im Gespräch mit unserer Zeitung bestätigt. Es handelt sich um zehn Bewohner und sieben Beschäftigte eines Wohnbereiches. Für den betroffenen Bereich gilt ein Besuchsverbot. Eine Person ist im Krankenhaus verstorben, teilt das Landratsamt mit. Eine Bewohnerin sei wieder aus der

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3119 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional