Hockenheim

Die Polizei meldet Sprinter aus dem Verkehr gezogen

2,5 Tonnen Obst zuviel im Laderaum

Archivartikel

Hockenheim/Schwetzingen.Einer Streife der Verkehrspolizei Heidelberg fiel am Mittwoch gegen 11.30 Uhr auf der A 6 zwischen der Anschlussstelle Schwetzingen/Hockenheim und dem Autobahndreieck Hockenheim ein „tiefergelegter“ Mercedes Sprinter auf. Der Kleintransporter wurde auf der nächsten Rastanlage einer Kontrolle unterzogen. Dabei waren die durchgedrückten Reifen und Blattfedern an der Hinterachse nicht zu

...

Sie sehen 48% der insgesamt 824 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional