Hockenheim

Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium Spendenrekord geknackt

4000 Euro für guten Zweck

Archivartikel

Das „Gaußvent“ stimmt jedes Jahr auf die Vorweihnachtszeit ein und setzte auch in diesem Jahr die Tradition des sozialen Engagements am Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium (CFG) fort. Zum ersten Mal die Grenze von 4000 Euro Spendensumme geknackt, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Schüler spendeten die Hälfte ihrer Erlöse an soziale Projekte, wie etwa die Hockenheimer Tafel, das Kinderhospiz

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1112 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional