Hockenheim

Ottostraße Zeugin beobachtet Männer mit Leiter und alarmiert Polizei / Lichtschacht zum Keller eines Geschäftshauses aufgebrochen

66-Jähriger sitzt nach gescheitertem Einbruch in U-Haft

Archivartikel

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim hat das Amtsgericht Mannheim am Montagnachmittag Haftbefehl gegen einen 66-Jährigen erlassen. Der Mann ist dringend tatverdächtig, am Sonntag, kurz nach 23 Uhr, gemeinsam mit einem bislang unbekannten Mittäter in ein Geschäftshaus in der Ottostraße eingebrochen zu sein. Nach Eröffnung des Haftbefehls wurde er in eine Justizvollzugsanstalt

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1366 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional