Hockenheim

Bürgerdialog sozialer Wohnraum Kriterien für Standorte zur Unterbringung von Flüchtlingen, Obdachlosen und Wohnungssuchenden diskutiert

Überschaubare Einheiten statt Massenquartier

Verfügbarkeit, Förderung von Integration inklusive gleichmäßiger Verteilung, Kosten und schnelle Umsetzung: Dies sind vier der insgesamt acht Kriterien, die bei der Entscheidung über die Standorte für sozialen Wohnraum herangezogen werden müssen oder können. Nach der Auftaktveranstaltung am 22. Juni hatten die Hockenheimer nun die Gelegenheit, in einem weiteren Bürgerdialog die Kriterien zur

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4199 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel