Hockenheim

Jugendzentrum am Aquadrom: Kreative Stunden am Computer / Vom Konsument zum Produzent

Achterbahnen gebaut und "untergetaucht"

Archivartikel

Computerbegeisterte Kinder konnten wieder vier erlebnisreiche Tage im Jugendzentrum am Aquadrom verbringen. Die beiden Mitarbeiter der städtischen Einrichtung, Markus Schey und Simone Sand, hatten sich wieder ein abwechslungsreiches Programm ausgedacht. Zu Beginn kam das Programm "Styling: MakeUp" zum Einsatz. Die acht teilnehmenden Jungen durften ihr zuvor gemachtes Porträt in die Software

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2194 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional