Hockenheim

Freiwilligendienst Stefanie Sommer verbringt über ein Jahr in einem Kinderdorf in Tansania als Sprachlehrerin

"Afrika zieht mich einfach magisch an"

Archivartikel

Stefanie Sommer bereitet sich auf einen Kulturschock vor: Die 19-Jährige aus Hockenheim wird ab dem morgigen Donnerstag 13 Monate in Tansania verbringen. Sie wird dort in einem Kinderdorf einen Freiwilligendienst leisten. Viele junge Menschen wollen nach der Schule erst einmal raus aus Deutschland.

"Für mich war klar, dass ich nach meinem Abitur am Gauß-Gymnasium ein Jahr weggehe. Also

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3650 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional