Hockenheim

St. Elisabeth Wellfleischessen, Musik und Führungen im Haus

Altenheim öffnet seine Türen

Archivartikel

Die Hockenheimer Bevölkerung ist es seit Jahren gewohnt, dass man an einem Sonntag im September im Altenheim St. Elisabeth frisches Wellfleisch essen kann. Auftritte Hockenheimer Chöre und Musikvereine sind hierbei genauso Tradition wie ein Alleinunterhalter, der das ganze Fest begleitet. Auch dieses Jahr wird diese Tradition fortgesetzt und am Sonntag, 16. September, ab 10.45 Uhr, kann wieder

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1626 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional