Hockenheim

Schützenverein Beim Ordonnanzschießen kommen über 100 Jahre alte Waffen zum Einsatz / Teilnehmer müssen Erfahrung und Qualifikation vorweisen

Altlußheimer beweisen Treffsicherheit

Archivartikel

Die Wintermonate sind für Ordonnanzschützen eine eher wettbewerbslose Zeit. Daraus wurde der Gedanke geboren, während der Herbst und Wintermonate einen Wettstreit auszuschreiben. Zehn Jahre ist es her, dass Hans Fischer und seine Ehefrau Karin die Idee für diesen Wettbewerb hatten. Die besondere Herausforderung, der sich die Teilnehmer stellen müssen, ist hierbei, dass dieser bei Wind und

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3734 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional