Hockenheim

Kirchbau- und Förderverein

Altpapiersammlung mit Corona-Regeln

Obwohl das Coronavirus weiterhin den Alltag prägt, haben Altpapiersammler die Möglichkeit, im Sinne des Klimaschutzes einen Beitrag zu leisten. Am Samstag, 19. September, ist von 9 bis 12 Uhr Altpapiersammeln am Alten Schwimmbadparkplatz angesagt. Nach dem bewährten Konzept des Evangelischen Kirchbau- und Fördervereins versehen die ehrenamtlichen Helfer ihren Dienst an den Containern.

Folgender Ablauf hat sich bewährt: Die Anfahrt erfolgt ausschließlich über die Arndtstraße (Einfahrt beim „Knossos Palace“), Helfer weisen die Fahrzeuge in die Zufahrtsbahnen ein. Autos dürfen nur mit einem Fahrer oder einer Fahrerin mit Mundschutz besetzt sein, die nicht aus dem Fahrzeug aussteigen sollen. Das Altpapier bitte nur im Kofferraum liefern, es wird von Helfern entnommen. Die Ausfahrt erfolgt über die Beethovenstraße. zg/ah

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional