Hockenheim

Katholische Kirche

An Allerheiligen an Verstorbene denken

Archivartikel

Verwaltungsgemeinschaft.Die katholische Kirchengemeinde lädt zum Gräberbesuch – in Gedenken an die Verstorbenen – an Allerheiligen, Sonntag, 1. November, auf die Friedhöfe in der Verwaltungsgemeinschaft ein. Die Corona-Regeln müssen dabei eingehalten werden, Teilnehmer müssen sich ein Gotteslob mitbringen und vorher im Pfarrbüro anmelden.

Hockenheim: Treffpunkt ist um 13.30 Uhr auf dem Friedhof vor der Trauerhalle.

Reilingen: Die Teilnehmer treffen sich um 13.30 Uhr vor der Trauerhalle.

Altlußheim/Neulußheim: Treffpunkt ist um 15 Uhr vor der Trauerhalle auf dem Friedhof. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional