Hockenheim

Katholische Frauengemeinschaft Aktion kommt gut an

Andacht in eigenen vier Wänden

Archivartikel

Lange hat man nichts mehr von der katholischen Frauengemeinschaft (KFD) in Hockenheim gehört. Der Termin für die Maiandacht stand kurz bevor und drohte wegen der Corona-Krise wie so viele andere auch zu platzen. Da hatte Nicole Fuhr die zündende Idee. Eine Alternative musste her: Jede für sich zuhause allein, aber alle zusammen zur selben Uhrzeit im Gebet vereint – so ihr

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1920 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional