Hockenheim

Eurosolar-Konferenz: Hockenheimer Grüne wollen Erkentnisse für Stadtwerke vor Ort nutzen

Anreize für Solarstadt schaffen

Archivartikel

"150 Stadtwerke werden mittelfristig überleben", hatte eine Prognose in Fachkreisen im Zuge der Liberalisierung des Strommarktes gelautet. Dass diese Befürchtung nicht eingetreten ist, stellten Klaus Brandenburger und Adolf Härdle bei ihrer Teilnahme an der dritten Eurosolar-Konferenz "Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien" im Feierabendhaus der BASF fest.

Über 120 Konferenzteilnehmer,

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2312 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional