Hockenheim

Stadthalle Berechtigter Beifall für komisch und hintergründig-subtil inszenierte Kriminalkomödie "Arsen und Spitzenhäubchen" / Klassiker des schwarzen Humors

Anstand und Moral gehen rasant über Bord

Archivartikel

Zu Joseph Kesselrings haarsträubender Kriminalkomödie "Arsen und Spitzenhäubchen" müsste man eigentlich nicht mehr viel sagen: Knappe 1500 Vorstellungen am Broadway, ein Leinwand-Abenteuer, das das frühe Kino entscheidend prägen sollte, und Millionengewinne, von denen selbst Abby und Martha Brewster nur träumen können. Mit anderen Worten: Die Strahlkraft der Geschichte, in der ausgerechnet

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3920 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional