Hockenheim

Corona-Bekämpfung Dr. Thomas Erhard kritisiert Änderung bei Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen

Arzt warnt Jens Spahn: Neuregelung gefährlich

Archivartikel

Als „fatal und brandgefährlich“ hat der Hockenheimer Hausarzt Dr. Thomas Erhard (Bild) den Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses bezeichnet, die Sonderregelung zu beenden, dass Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen nach ausschließlich telefonischer Beratung ausgestellt werden können. Er hat deswegen einen offenen Brief an Gesundheitsminister Jens Spahn geschrieben – und hatte Erfolg mit

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4289 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional