Hockenheim

ASV 1920 Hallencasting in Iffezheim wird für Teilnehmer aus der Rennstadt zum Erfolg

Auch im Winter kann Paula angeln

Archivartikel

Der Landesfischereiverband und die Anglerkameradschaft Iffezheim hatten zum Hallencastingturnier nach Iffezheim eingeladen. Casting ist auch bekannt als Trockenangeln (der Engländer meint mit „casting“ das Auswerfen der Angel). Der Angelsportverein war erstmalig auch dabei, wie es in einer Pressemitteilung des Vereins heißt.

Nach einer Einweisung ging der Wettkampf los. Bei mehreren Durchgängen versuchten die Teilnehmer durch exaktes Zielwerfen möglichst viele Punkte zu erreichen. Der Erfolg der ASVler blieb nicht aus, so die Pressemitteilung.

Nachwuchs zeigt Leistung

Bei den Herren-Sportfischern erreichten Rainer Schäfer und Alexander Willaredt den zweiten und dritten Platz. In der Klasse der jugendlichen Sportfischer waren die drei Nachwuchsangler des Angelsportvereins ebenfalls in der Platzierung: Felix Schäfer auf Platz vier und Bastian Schäfer auf Platz fünf. Falk Anselment belegte Platz sechs. Bei der dritten Klasse der Jugendlichen erkämpften sich Paula Schäfer Platz fünf und Ewan Willaredt Platz sechs. Lewis Schäfer errang Platz sieben bei der zweiten Klasse der Jugendlichen. Ein Ergebnis, mit dem der Verein zufrieden ist, wie es in der Pressemitteilung heißt. Weiter kündigen die Angelsportler an, im nächsten Jahr wieder dabei zu sein. bs

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional