Hockenheim

Verein für Heimatgeschichte Feldbahn- und Industriemuseum Wiesloch begeistert Exkursionsteilnehmer / Schaustollen zeigt einstige Mühen des Metallerzbergbaus

Auf Schmalspurstrecke durchs Gelände gerattert

Archivartikel

Hockenheim.Gut gelaunt und erwartungsvoll trafen sich 24 Mitglieder und Freunde des Vereins für Heimatgeschichte zu einer von Werner Pfisterer bestens vorbereiteten sommerlichen Fahrradtour nach Wiesloch. Ziel war das Feldbahn- und Industriemuseum. Nach einer gemütlichen Fahrt durch den Hardtwald empfing der Vorsitzende des Vereins Feldbahn & Industriemuseum Wiesloch, Philipp Kurasch, die Radlergruppe

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2161 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional