Hockenheim

Bundesstraße 39 57-Jähriger prallt bei Ausfahrt Talhaus aus ungeklärter Ursache ungebremst auf Tieflader-Anhänger / Verkehrspolizei sucht Zeugen, Gutachter beauftragt

Autofahrer bei Unfall tödlich verletzt

Archivartikel

Bei einem Unfall am Mittwochabend ist ein 57-jähriger Autofahrer auf der Bundesstraße 39 so schwer verletzt worden, dass er in der Nacht zum Donnerstag in einer Mannheimer Klinik verstorben ist. Der Mann war gegen 20 Uhr mit seinem Ford von Neulußheim kommend in Richtung Schwetzingen unterwegs, als er auf Höhe der Ausfahrt Hockenheim-Talhaus ungebremst in das Heck eines Anhängers einer

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2764 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional