Hockenheim

Ferienprogramm Busfahrt zur Mannheimer Freilichtbühne

Autogramme gibt’s auch

Die Firma Jahnke und das Pumpwerk hatten die Ferienkinder zu einem Ausflug an die Mannheimer Freilichtbühne eingeladen. Die Gruppe aus 18 Kindern und vier Betreuern fuhr mit einem Reisebus nach Mannheim. Im Freilichttheater wurden sie persönlich von den Akteuren begrüßt.

Gespielt wurde das Stück „Der kleine Ritter Trenk“, welches in zwei Akten aufgeführt wurde. Das Stück begeisterte durch farbenfrohe Kostüme und darstellerische Leistung. Im Anschluss konnten die kleinen Theaterfreunde sich mit dem Gruppenbild der Darsteller auf Autogrammjagd begeben und sich das Bild von allen Schauspielern signieren lassen. Nach einem eindrucksreichen Nachmittag ging es mit dem Bus nach Hause. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional