Hockenheim

Marktplatz Über 400 ausgediente Tannen abgegeben

Bäume landen in Containern

Archivartikel

Eine tolle Aktion ging am Samstagvormittag auf dem Marktplatz über die Bühne. Die Hockenheimer durften ihre abgeschmückten Weihnachtsbäume abgeben und kostenfrei entsorgen lassen. Das einmalige Angebot der Stadtverwaltung wurde gut angenommen. Die traditionelle Christbaum-Sammelaktion der evangelischen Kirchengemeinde hatte wegen des Corona-Lockdowns nicht stattfinden können. Aus allen Richtungen kamen die Christbäume. Familien mit Kindern trugen Tannen heran. Mit dem Fahrradanhänger oder in der Schubkarre wurden die großen und kleinen Bäume zum Marktplatz transportiert. Oder direkt aus dem Auto ausgeladen.

Tiefbau-Abteilungsleiter Marcus Held und die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs waren begeistert von der Resonanz. „Die Leute sind einfach nur glücklich, dass sie ihre Bäume hier abliefern können“, meinte Held. Das Entsorgungsunternehmen AVR Kommunal des Rhein-Neckar-Kreises hatte am Freitag vier große Container auf den abgesperrten Platz gestellt. Alle mit dem entsprechenden Abstand rund um den großen Weihnachtsbaum mit den Lichtern, so dass sich niemand beim Abladen ins Gehege kam. Die Corona-Hygienevorgaben wurden auch eingehalten. Manch braune Bäume nadelten schon ordentlich, andere Tannenzweige wiederum zeigten sich noch gut in Schuss und mit saftigem Grün. Es wurden aber nur häusliche Christbäume angenommen und die kamen reichlich.

Als um die Mittagszeit die Glocken der evangelischen Stadtkirche läuteten, waren zwei Container schon randvoll. Weit über 400 Weihnachtsbäume dürften in der vierstündigen Aktion abgeladen worden sein, schätzen die Bauhofmitarbeiter, die die Bäume umschichteten, um mehr Platz für den Nachschub zu haben. Unabhängig davon, dass die evangelische Kirchengemeinde die Entsorgung nicht selbst hatte durchführen können, blieben die Spenden dennoch nicht aus. Viele Bürger gaben Geld für die Aktion „Brot für die Welt“. An diesem Montag holt die AVR Kommunal die Container ab. vw

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional