Hockenheim

Methodisten

Basar in der Christuskirche

Die evangelisch-methodistische Kirchengemeinde veranstaltet am Sonntag, 4. November, ihren Basar in der Christuskirche am Carl-Benz-Platz. Er beginnt mit einem gemeinsamen Mittagessen, das sich an den Gottesdienst anschließt. In den unteren Räumen werden dann bis etwa 17 Uhr verschiedene musikalische Darbietungen die Gäste unterhalten und zur Kaffeezeit gibt es neben fairgehandeltem Kaffee aus dem Weltladen „Arche“ auch eine reichhaltige Auswahl am Kuchenbuffet.

Im Kirchenraum befindet sich die Verkaufsausstellung, wo zahlreiche selbsthergestellten Artikeln zu erwerben sind: von Näharbeiten bis hin zum legendären Eierlikör. Tombola und Büchertisch mit christlicher Literatur vervollständigen das vielfältige Angebot.

Die evangelisch-methodistische Kirchengemeinde lädt alle Interessierten zu ihrem Basar ein und freut sich auf viele Begegnungen und Gespräche über „Gott und die Welt“. Der Zugang zu den Räumlichkeiten der Christuskirche ist durch einen Lift barrierefrei möglich. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional