Hockenheim

Stadtwald Abgeordneter zur Erweiterung der Raststätte

Bayaz fordert Transparenz

Archivartikel

„Das Bundesverkehrsministerium sollte schnellstmöglich Transparenz herstellen und den Dialog mit der Stadt Hockenheim suchen. Den Bürgerinnen und Bürgern sollte zugehört und die Sorgen ernst genommen werden. Das muss das Ergebnis sein, anstatt sie vor vollendete Tatsachen zu stellen. Wir haben in Baden-Württemberg mit so einer ‚Politik des Gehörtwerdens‘ gute Erfahrungen gemacht“, so der

...

Sie sehen 42% der insgesamt 960 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional