Hockenheim

Friseurmuseum: Vorstand der cat-Friseure Deutschlands tagte in Altlußheim im Bürgerhaus / Besuch im Friseurmuseum

Begeisterung über museales Kleinod

Archivartikel

Altlussheim. Erstmalig seit Bestehen des Altlußheimer Friseurmuseums tagte der deutsche cat-Friseurvorstand in den neu gestalteten Museumsräumen. Der cat-Deutschland ist einer der größten aktiven Friseurfachverbände mit Mitgliedern im ganzen Bundesgebiet.

Wie der Präsident des cat-Deutschland, Günter Amann, mitteilte, sei der gesamte Vorstand von dem musealen Kleinod mehr als beeindruckt

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1238 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel