Hockenheim

Weltladen Arche

Bei Rinklefs Biosaft für Punsch probiert

Hockenheim.Bei herrlichem Sonnenschein führte der Ausflug der ehrenamtlichen Arche-Mitarbeiter des Weltladens Arche mit dem Fahrrad zum Biobauernhof von Lisa Rinklef im Siegelhain.

Rinklef hatte eingeladen zur Präsentation ihres Bioapfelsafts. Die Arche-Mitarbeiter erfuhren, wie sie ihr Biosiegel für den Apfelsaft erhält und warum ihre Schafe sich unter den Apfelbäumen auf der Wiese so wohl fühlen.

Fair, integrativ und regional – so ist das Warenangebot des Weltladens Arche. Aus Hockenheim kommt dazu der Bioapfelsaft vom Biohof Rinklef. Und zur Eröffnung des Projektladens im Dezember wird in der Arche auf gute Zusammenarbeiten von engagierten Hockenheimern mit Bioapfelpunsch angestoßen. mwo

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional