Hockenheim

Hockenheimring Georg Seiler in den Ruhestand verabschiedet

Benzingeruch bleibt ihm für immer

Archivartikel

Hockenheim.Großer Bahnhof für Georg Seiler im Kongress-Pavillon am Freitagabend. „Nach fast 41 Runden am Ring verabschieden wir den Macher, Ideengeber und Manager“, sagte der scheidende Oberbürgermeister Dieter Gummer in einer seiner letzten Amtshandlungen den rund 300 Gästen und Weggefährten des Ringgeschäftsführers. Er erinnerte an die Ausschreibung der Stelle in der Hockenheimer Tageszeitung im Jahr

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1097 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional